LU 27442 -  WOLL Felix [1]


Patent-Anmeldung vom:     21.  Mai 1943

Urkunde vom:                     23. August 1943


Frostschutz-Vorrichtung an Wasserkühlanlagen


Die innerhalb des Kühlturmes von den Verteilungskanälen oder vom herabrieselnden Wasser selbst aufsteigenden Dunste kondensieren sich im oberer Teil des Turmes und rieseln an den Innenflächen der Holz- bezw. Betonwände abwärts und fliessen über die Holzladen der Luftzufuhr in den Wasser- sammelbecken.

Es haften allen solchen Wasserkühlern (z. B. bei Hochofen- und Cowperanlagen) der grosse Nachteil, dass während der kalten Jahreszeit das an den Innenflächen der Turmwände herabrieselnde Kondenswasser in Höhe der Laden einfriert und dass die Eintrittsspalten vereisen. So bildet sich Eisschicht auf Eisschicht die in die Berieselungsanlage hineinwachsen und einen bis zu einem Meter starken Mantel bilden. Die Luftzufuhr zwischen den Laden ist unterbunden und die Kühlanlage ausser Betrieb gesetzt. Ausserdem zerstört das Eisgebilde die Inneneinrichtung (hölzernes Gitterwerk) so dass der Schaden auch beträchtliche Ausmasse haben kann.

Zweck vorliegender Erfindung ist es durch einfache Mittel die Vereisung zu vermeiden.

An der Zufuhrleitung des Heisswassers wird eine Abzweigleitung mit einem Drosselungsventil eingebaut, die einen offenen metallenen Wasserkanal, der am Innenumfang des Kühlers und in Hohe der Laden gelagert ist, mit Heisswasser speist.

Die obere Kante der Seitenwände des Wasserkanals hat in regelmässigen Abständen starke Einkerbungen durch welche das Wasser in Strähnen zu beiden Seiten abfliesst und zwar unmittelbar in den Sammelbecken. Durch die auf- und seitwärts entweichenden Dunste und Wärmewelle hat diese Vorrichtung die Wirkung einer Warmwasser-Heizung die jede Eisbildung in nächster Nähe verhindert. Je nach den Verhältnissen der Aussentemperatur muss die Heisswasserzufuhr fur die Frostschutz-Vorrichtung mehr oder weniger gedrosselt werden, sodass nicht unnötiger Weise zu viel Heisswasser hierzu verwendet wird.


____________________________________________


[1] FamilySearch database

Adol Hitlerstrasse 200, Rodingen

(28/03/2021)